New Leadership

Braucht es in der New Work Welt eigentlich noch Führung, wenn agile Teams selbstgesteuert arbeiten und ihre Weiter­entwicklung iterativ ausrichten? Wer einmal erlebt hat, wie dysfunktional cross-funktionale Teams sein können, bejaht diese Frage. Die Instrumente klassischer Führung taugen nicht mehr für die hochkomplexe Gegenwart. Deshalben bieten wir neuen und alten Führungskräften Tools, Methoden und Erfahrungsräume, um neue Führungskompetenzen zu entwickeln.

Daumen nach oben Thumbs up

Berufsbegleitend, für einen besseren Transfer in die eigene Arbeitswelt

Handy symbolisiert: alles bestens. taucherzeichen alles in ordnung

Profitiert von 18+ Jahren Führungserfahrung

4.499€

(zzgl. 19% USt.)

Jetzt Buchen
Unser Angebot

Kursübersicht

Details zum Training:

Vorerfahrung

Führungserfahrung & Grundkenntnisse in agilen Methoden sind von Vorteil

Zeitinvest

4.5 Tage Präsenzseminare, 16 Stunden Peer Learning, 32 Stunden Online-Seminare

Zielgruppe

alle (angehenden) Führungskräfte in agilen Strukturen, Agile Coaches, Projekt-Manager*innen, Unternehmer*innen und Querköpfe

schwarz weiß altes flugzeug doppeldecker propeller

Das nimmst du mit:

  • Umfassendes Leadership-Training mit vielen Hintergründen, Methoden und Erfahrungen
  • Wissen und Anwendungserfahrung zu ZRM, Intention Quest, Inneres Team, Learning by Listening, Systemische Fragen, Gewaltfreie Kommunikation u.v.m.
  • Begleitende Lern-Tandems zur Reflexion
  • ein Führungsmodell, bei dem Beschäftigten und Teams nicht mehr einfach gesagt wird, wie sie ihre Arbeit machen sollen, sondern bei dem sie dabei unterstützt werden, selbst die besten Lösungen für ihre Aufgaben zu finden

Termin-Update:

Wer schon für 2023 vorplanen möchte – das übernächste New Leadership Training beginnt am 6. März '23! Torben und Sascha freuen sich auf eure Anmeldungen fürs Vorgespräch.

Ein paar anekdotische und interessante Einblicke in die „New Leadership“ Welt von den Kurs-Leitern Torben und Sascha:

Vorgespräch

Alle Daten

Leadership Skills für agiles Arbeiten

New Leadership

Jetzt buchen!

Hybrid

New Leadership

Dr. Torben Lohmüller

Sascha Kubiak

06

.

03

.

23

       

10:00

 – 

19

.

09

.

23

4.499€
Ticket buchen
Euro Symbol in KreisPaypal SymbolMastercard SymbolVisa Symbol

Jetzt buchen per Rechnung mit Firmenanschrift, oder per PayPal, Bankeinzug, Kreditkarte.

Explorer Ticket

Du möchtest gerne an diesem Kurs teilnehmen, aber hast nicht das nötige Budget zur Verfügung? Kein Problem! Für jeden Durchlauf dieses Kurses gibt es einen reservierten Platz für für Menschen aus NGOs, gemeinnützigen Organisationen oder Vereinen, die im Sinne einer enkelkindergerechten Zukunft handeln und arbeiten. Dazu zählen natürlich auch Aktivist*innen, Student*innen und ganz allgemein Vordenker*innen. Das Explorer Ticket berechtigt zur Teilnahme an den jeweiligen Kursen zum Selbstkostenpreis – das heißt ihr zahlt nur die Verpflegung an Präsenztagen. Materialien und Lehre sind kostenlos.
Ihr könnt euch jederzeit für ein Explorer Ticket bewerben: Scheibt bitte jeweils, von welcher Organisation ihr kommt (oder als Einzelkämpfer*in: was ihr so macht), für welchen Termin ihr euch bewerbt (wenn es mehre gibt) und wie euch die Teilnahme am jeweiligen Kurs bei eurer Arbeit unterstützen könnte.

Jetzt bewerben
Pferd, das aussieht wie ein Astronaut
Deine Coaches

Lerne uns kennen

Partner @DH

Dr. Torben Lohmüller

New Worker mit Sinn für gut erzählte Ge­schichten und Selbst­organisation in der Arbeit. Bevor er als neues Pferd in den Dark-Horse-Stall kam, war Torben Uni-Dozent, Übersetzer, Verwaltungs­leiter, Trainer und Coach. Mit systemischer Gelassenheit entwickelt er für Dark Horse Potenziale in Teams und Organisationen – und auf dem brandenburgischen Sand seiner Datsche einen Garten.

@subject:RESOUL

Sascha Kubiak

Sascha hat als VP Product den Weg eines Tech Startup zum weltweiten Branchen­führer entscheidend mitgestaltet. Dabei hat er sich auch selbst, weg von der klassischen Führungs­kraft und hin zum New Work-Gestalter, entwickelt. Der Welt­verbesserer, Systemiker, Coach, Mediator und Vater treibt als Ex-Dark Horse und jetziges Mitglied von subject:RESOUL die Themen New Work und Arbeitskultur voran.

Academy Kurse