Komplexitätskompetenz: souverän in komplexen Situationen führen

Komplexität begegnet uns im Alltag überall und ist ein zweischneidiges Schwert: Zeigt sie uns einerseits eine Vielzahl an Handlungsoptionen auf, kann sie uns genauso leicht überfordern. In diesem Kurs vermitteln wir erprobte Methoden und Praktiken, die es euch erlauben, produktiv und adaptiv in komplexen Problemsituationen zu führen. Praktisch, transferfähig und immer mit Blick auf das große Ganze™.

Daumen nach oben Thumbs up

Erleben & Einordnen von Komplexität in herausfordernden Arbeitswelten

Handy symbolisiert: alles bestens. taucherzeichen alles in ordnung

Strategien zum Selbstmanagement sowie Visualisierungstechniken zum Systemmanagement in komplexen Situationen

ab 1.490€

(zzgl. 19% USt.)

Zu den TerminenOnline buchen
Unser Angebot

Kurs­übersicht

Details zum Training:

Vorerfahrung

keine

Zeitinvest

2 Tage in Präsenz (Berlin) sowie ein 3-stündiger virtueller Follow-up-Termin (etwas später)

Zielgruppe

Führungskräfte mit fachlicher oder disziplinarischer Führungsverantwortung, Change- und Nachhaltigkeitsmanager*innen, Entrepreneure im Bereich New Business Development, Projektleitungen

schwarz weiß altes flugzeug doppeldecker propeller

Das nehmt ihr mit:

  • Drei Perspektiven auf Komplexität: individuell, zwischenmenschlich, systemisch
  • Verständnis für die Abgrenzung einfacher, komplizierter und komplexer Situationen
  • Grundprinzipien für strategisches, erfolgreiches Komplexitätsmanagement
  • 5 Erkennungsmerkmale komplexer Situationen 
  • Welche konkreten Fähigkeiten brauchen wir zur Lösung komplexer Herausforderungen?
  • Visualisierungstechniken zur Darstellung des Systems
  • Selbstschutztendenzen zur Stärkung des eigenen Kompetenzgefühls
  • Sensibilität und Strategien für die Bewältigung von Komplexität in nachhaltigen Prozessen (und welche Strategien weniger hilfreich sind)
  • Transfer auf eigene Fragestellungen durch Reflexion und Peer Coaching und Entwicklung eines individuellen „Action Plans“

In diesem Präsenzworkshop setzen wir uns mit uns selbst und den Fallstricken sowie den Potenzialen komplexer Zusammenhänge auseinander. Mittels praktischen, transferfähigen Übungen und erlebnisorientierten Planspielen lernen wir Interdependenzen und Verquickungen unterschiedlicher Systemdynamiken kennen. Außerdem entwickeln wir ein tieferes Verständnis für Systemhebel, den Umgang mit Unsicherheiten und den uns umgebenden Status quo.

Warum Komplexitätsmanagement?

Ist das der richtige Kurs für mich?

Was Alumni über unsere Kurse sagen

Komplexitätskompetenz: souverän in komplexen Situationen führen

Jetzt buchen!

in Präsenz

Komplexitätskompetenz: souverän in komplexen Situationen führen

Fried. Große-Dunker

Philipp W. Rösler

Maria Hoppe

26

.

02

.

24

       

10:00

 – 

27

.

02

.

24

1.490€ / 1.690€
Ticket buchen
Euro Symbol in KreisPaypal SymbolMastercard SymbolVisa Symbol

Jetzt buchen per Rechnung mit Firmenanschrift, oder per PayPal, Bankeinzug, Kreditkarte.

Explorer Ticket

Du hast Interesse an unserem Kurs, aber dein Budget lässt eine Teilnahme nicht zu? Keine Sorge! Für jede Session unseres Kurses reservieren wir einen Platz für Menschen, die sich in NGOs, gemeinnützigen Organisationen oder Vereinen für eine zukunftsfähige Welt stark machen. Das schließt ebenso Aktivist*innen, Student*innen und Visionär*innen mit ein. Unser Explorer Ticket ermöglicht dir die Teilnahme am Kurs zu einem Selbstkostenpreis (150€ pro Tag zzgl. MwSt.) – das bedeutet, du übernimmst lediglich die Kosten für deine Verpflegung an den Präsenztagen.

Du möchtest dich für ein Explorer Ticket bewerben? Dann erzähl uns bitte, zu welcher Organisation du gehörst (oder als Einzelkämpfer*in), für welchen Kurs-Termin du dich interessierst und wie dir die Teilnahme an unserem Kurs bei deiner Mission weiterhelfen könnte.

Jetzt bewerben
Pferd, das aussieht wie ein Astronaut
Deine Coaches

Lerne uns kennen

Co-Founder, Dark Horse

Fried. Große-Dunker

Vorsicht, Hashtag-Lawine: #Mitgründer von Dark Horse, #Innovator und #Entrepreneur, #Coach und #Consultant, #DesignThinker, #SpecializedGeneralist und #StubbornOptimist, #SustainabilityResearcher, #Vater und #Kaffeeliebhaber. Die Geschichten hinter den Hashtags erzählt er gerne auf Nachfrage!

Sustainable Business Consultant

Philipp W. Rösler

Philipp interessiert sich für Themen rund um Systemtransformation, Komplexitätsbewältigung, Capability Building, Sustainability & Regenerative Kulturen. Als Lifelong Learner mit Herz für explorative Emergenz war er vor Dark Horse u.a. als Dozent für Designtheorie & Transformationsthemen, Designstratege bei CHÔRA Foundation sowie als Transformation Designer bei Politics for Tomorrow e.V. tätig.

Consultant & Trainerin

Maria Hoppe

Ich verstehe es als meine Aufgabe, Menschen sowohl in ihrer Selbstwahrnehmung und Außenwirkung als auch in ihrer Leistungsfähigkeit zu stabilisieren und Reflexionsprozesse anzuregen, die ein gesundes und zielführendes Selbstmanagement ermöglichen.

Academy Kurse